Health Care Leaders Logo
 

Neuropsychologe (m/w/d) Ref: 12270

ggf. mit Psychotherapie für Therapie-Zentrum & MVZ in Rheinland-Pfalz

Unser Mandant betreibt eine renommierte ärztliche und therapeutische Versorgungsstruktur auf hohem Niveau: Therapie-Zentrum und MVZ ermöglichen dabei durch die Kombination aus teilstationärer Rehabilitation und ambulanter Krankenversorgung ein schnittstellenloses Versorgungsangebot. Beide Unternehmensteile sind spezialisiert auf die Behandlung neurologischer Erkrankungen sowie chronischer Schmerzen. Mit einem multiprofessionellen Team aus 50 Mitarbeitern*innen wird durch einen ganzheitlichen Behandlungsansatz die Rückkehr in ein selbstbestimmtes Leben gefördert.

Die Position setzt sich zusammen aus der Tätigkeit in der Ambulanz, in der Rehabilitation und in der Begutachtung.

Die Vision des Unternehmens ist die optimale medizinische Versorgung von Patienten mit neurologischen Erkrankungen und Patienten mit chronischen Schmerzerkrankungen. Dies wird durch eine wegweisende medizinische Versor- gungsform aus kombinierter ambulanter und teilstationärer Betreuung umgesetzt.

Zusammen mit einem interdisziplinären Team aus Ärzten, Psychologen und Therapeuten betreuen Sie innerhalb eines MVZ (mit 5 Praxen) Patienten mit neuropsychologischen Problemen, sei es dia- gnostisch, therapeutisch oder gutachterlich. Die ärztliche Praxis bietet die Leistungsschwerpunkte Neurologie, Spezielle Schmerztherapie, Ambulantes Schmerzzentrum und Multimodale Intensiv Pro- gramme. Zudem verfügt die Praxis über KV- Zulassungen für Neurologie, Psychiatrie sowie Physikalische und Rehabilitative Medizin.

Im Therapie-Zentrum werden im Rahmen einer teilstationären Rehabilitation (siehe unten) multi- modale (fachübergreifende) Therapien mit über- durchschnittlich hohem Individualisierungsgrad angeboten. Es werden Patienten der neuro- logischen Rehabilitation (Phase C und D) behandelt. Dazu gehören die neuropsychologische Diagnostik und Therapie sowie die psychotherapeutische Betreuung. Hierzu steht ein neuropsychologisches Test- und Trainingslabor mit umfangreicher Ausstattung zur Verfügung. Die insgesamt 60 vorgesehenen Behandlungsplätze werden wie folgt belegt: 15 neurologische Patienten (Neurologe), 30 BG-Patienten (Chirurg), 15 Schmerzpatienten (Schmerztherapeut).

Durch die Gutachtertätigkeit erhalten Sie zusätz- liche Verdienstmöglichkeiten (vor allem Schmerz- gutachten für Gerichte, inkl. Supervisionen).

Therapie-Zentrum und MVZ stellen ein umfang- reiches Therapie-Angebot zur Verfügung, um insbesondere Polytraumata (körperlicher und psychischer Art) bedarfsgerecht behandeln zu können.

Gesucht wird eine Persönlichkeit möglichst mit psychotherapeutischem Hintergrund oder Interes- se, die eine abgeschlossene Weiterbildung in der Klinischen Neuropsychologie (GNP) besitzt oder sich

kurz vor dem Abschluss befindet. Empathie und Patientenorientierung ermöglichen es Ihnen, eine vertrauensvolle Patienten-Beziehung zu schaffen. Die geeignete Persönlichkeit besitzt Potentiale als Teamplayer, ist offen für Neues und verfügt ggf. über Eigeninitiative und gute Führungseigen- schaften. Neue Ideen der Mitarbeiter*innen sind in der Unternehmenskultur willkommen und werden sehr wertgeschätzt.

Die Position ist attraktiv ausgestattet. Geboten wird eine leistungsgerechte Dotierung mit Stunden- ausgleich, keine Nacht- oder Wochenenddienste, breite und geförderte Weiterbildungsangebote sowie eine professionelle aber kollegiale und familiäre Unternehmensatmosphäre, die Vielfalt und Engagement im Bereich Publikationen und Kongresse unterstützt. Die Tätigkeit ist in Voll- oder Teilzeit möglich. Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet und es wird eine langfristige Zusammenarbeit angestrebt.

Der Standort, eine historische Stadt (110.000 Ew.) in Südwestdeutschland, bietet ein umfangreiches kulturelles Angebot (Universitätsstadt, UNESCO Weltkulturerbe) und ein vielseitiges Spektrum für Sport- und Freizeitaktivitäten. Der Arbeitsplatz ist perfekt erreichbar, zentral gelegen, direkt an Bus- & Hauptbahnhof. In der Stadt finden Sie ein breites Schulangebot mit einem vielfältigen Portfolio vor, das verschiedene Bildungswege eröffnet.

Bei der Wohnungssuche ist das Unternehmen gerne behilflich.

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, würden wir gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen. Herr Steffen Deutschenbauer steht Ihnen mit seinem Team jederzeit für Fragen zur Verfügung und sagt Ihnen absolute Vertraulichkeit und Diskretion zu.

Health Care Leaders ist eine auf leitende Positionen im Gesundheitswesen spezialisierte Personalberatung. Gerne reden wir mit Ihnen über Ihre Karriere, interessante Weiterentwicklungsoptionen und das Thema „Führen im Gesundheitswesen“ oder wir informieren Sie über unsere Arbeit auf: www.healthcareleaders.de

 

HCL Ref Nr: 12270

Dateien:
HCL_Health-Care-Leaders_12270-Neuropsych.pdf868 K

Keine passende Stelle für Sie?

Wir bieten Ihnen auch persönliche Coachings um den Spagat zwischen Führung, Management und den Herausforderungen des medizinischen Sektors perfekt zu meistern.

Rufen Sie uns an!

Tel.: 08362.925980

Gerne reden wir mit Ihnen über Ihre berufliche Zukunft.

HCL - Health Care Leaders
Coaching und Consulting
Personalberatung

Steffen Deutschenbauer

Hintere Schöne 14
87669 Rieden am Forggensee

Tel.: 08362.925980
Fax.: 08362.925981
deutschenbauer(at)healthcareleaders.de

www.healthcareleaders.de

 
Hintere Schöne 14
D-87669 Rieden am Forggensee
Telefon:+49 (8362) 92 59 80