Health Care Leaders Logo
 

Chefarzt Orthopädie (m/w/d) Ref: 12720

Verantwortung in einem erfolgreichen Kompetenzzentrum in Baden-Württemberg

Die Fachklinik für medizinische Rehabilitation verfügt über verschiedene Fachgebiete u.a. Innere Medizin, Orthopädie, Dermatologie, Psychosomatik und ist Teil eines renommierten, traditionsreichen und modernen Kur- und Reha-Anbieters mit mehreren Klinikeinrichtungen für medizinische Rehabilitation und Prävention und behandelt Patienten aus einem breiten südwestdeutschen Einzugsgebiet. Die Gesundheitseinrichtungen mit über 500 Betten wurden vor einigen Jahren komplett umstrukturiert und zukunftsfähig aufgestellt und vereinen Kompetenzen aus über fünf chefärztlich und weiteren durch leitende Ärzte geführten Bereichen. Im Zuge einer langfristigen Nachfolgeplanung wird der orth. Bereich neu aufgestellt.

Als eine wichtige Säule der baulich in separaten Kliniken untergebrachten Einrichtungen des Kompetenzzentrums ist die Klinik eine überregional renommierte Rehabilitationsklinik für Orthopädie. Mit moderner Ausstattung und einem interdisziplinär arbeitenden, erfahrenen Team aus kompetenten Fachärzten, Therapeuten und Pflegefachkräften bietet die Abteilung innerhalb eines größeren Hauses insges. über 60 Betten. Ein anregendes Umfeld und gut etablierte, auf Langfristigkeit orientierte und personell sehr stabile Strukturen sollen durch eine neue Führung weiter ausgebaut und gestaltet werden. Bereits seit 15 Jahren zertifiziert und wieder zertifiziert (zuerst nach QMS Reha), wurde im Hinblick auf Investitionen und Neubauten eine stets konsequente Modernisierungsstrategie verfolgt.

Aufgrund altersbedingter Veränderungen und anderer Umgestaltungen suchen wir nun nach dem Ausscheiden des bisherigen Stelleninhabers zur Neubesetzung eine geeignete Persönlichkeit aus der Orthopädie mit einer abgeschlossenen fachärztlichen Ausbildung (z.B. Orthopädie und Unfallchirurgie mit der ZB Sozialmedizin o.ä.). Idealerweise konnten Interessenten/innen bereits Erfahrungen in einer Rehabilitationsklinik bzw. in der konservativen Orthopädie sammeln.

Sehr wichtig sind Engagement und Einsatzfreude, Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie Interesse an einer interdisziplinären Zusammenarbeit über verschiedenste Fachgebiete im Haus hinweg. Um auch auf die Herausforderungen im rehabilitativen Bereich weitblickend eingehen zu können, soll neben dem Betrieb der sehr gut ausgelasteten Abteilung auch die strategische Offenheit für ambulante Themen diskutiert und sinnvoll eingebracht werden können.

Der interessante und abwechslungsreiche Arbeitsplatz bietet eine attraktive Vergütung ggf. mit einer belegungsabhängigen Komponente, die Möglichkeit der Privatliquidation sowie zusätzliche Altersvorsorge. Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten werden vom Klinikunternehmen sehr gefördert. Die Weiterbildung, der Aufbau und das Mentoring jüngerer medizinischer und anderer Mitarbeiter/innen ist integrativer Bestandteil der Führungsrolle.

Selbstverständlich ist die Unterstützung bei wichtigen organisatorischen Themen aber auch beim Aufbau einer privaten Infrastruktur vor Ort (ggf. Wohnungssuche etc.) gegeben. Die Klinikleitung legt großen Wert darauf, dass sich Familie und Beruf miteinander verbinden lassen.

Der Standort der Kliniken in einem beliebten und traditionsreichen Heilbadeort mit hervorragenden großstädtischen Anbindungen in Südwestdeutschland und ausgezeichneter Infrastruktur bietet alle Voraussetzungen für einen hohen Wohn- und Freizeitwert. Alle Schulen sind am Ort oder in der Nähe vorhanden.


Wenn Sie sich für diese Position interessieren, würden wir gerne mit Ihnen über diese und ähnliche Aufgaben in der ambulanten bzw. konservativen orthopädischen Versorgung in Südwestdeutschland ins Gespräch kommen. Dabei sprechen wir gerne mit Ihnen auch über die Details der Herausforderungen, die vorgesehene Dotierung und die nächsten Schritte in den Auswahlverfahren.

Herr Steffen Deutschenbauer steht Ihnen mit seinem Team jederzeit für Fragen zur Verfügung und sagt Ihnen absolute Vertraulichkeit und Diskretion zu.

Health Care Leaders ist eine auf leitende Positionen im Gesundheitswesen spezialisierte Personalberatung. Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre Karriere, interessante Weiterentwicklungsoptionen und das Thema  „Führen im Gesundheitswesen“ oder informieren Sie über unsere Arbeit auf unserer Website: www.healthcareleaders.de

 

HCL Ref Nr: 12720

Dateien:
HCL-Healthcareleaders-12720-CA-Orthopa__die.pdf1.2 M

Keine passende Stelle für Sie?

Wir bieten Ihnen auch persönliche Coachings um den Spagat zwischen Führung, Management und den Herausforderungen des medizinischen Sektors perfekt zu meistern.

Rufen Sie uns an!

Tel.: 08362.925980

Gerne reden wir mit Ihnen über Ihre berufliche Zukunft.

HCL - Health Care Leaders
Coaching und Consulting
Personalberatung

Steffen Deutschenbauer

Hintere Schöne 14
87669 Rieden am Forggensee

Tel.: 08362.925980
Fax.: 08362.925981
deutschenbauer(at)healthcareleaders.de

www.healthcareleaders.de

 
Hintere Schöne 14
D-87669 Rieden am Forggensee
Telefon:+49 (8362) 92 59 80