Health Care Leaders Logo
 

Oberarzt Gefäßchirurgie (m/w) Ref: 11440

Gefäßchirurgie in etabliertem Krankenhaus in Bayern

Der Klinikverbund ist ein attraktives und zukunftsorientiert gemanagtes kommunales Klinikunternehmen mit zwei Standorten und verfügt insgesamt über 220 Betten. Es werden im Jahr 10.000 stationäre und 17.000 ambulante Patienten versorgt. Am Hauptstandort (150 Planbetten) wird die Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe mit Beckenbodenzentrum sowie die Anästhesie als Hauptabteilung angeboten, das Angebot des großen MVZs ist bestens ausgebaut. Die begünstigte geografische Struktur des Landkreises in einer Metropolregion gibt dem Klinikunternehmen ein interessantes Einzugsgebiet zwischen kompetenten Zentren der Schwerpunktversorgung.

Der Fachbereich Allgemeinchirurgie versorgt Erkrankungen im Bereich der Viszeralchirurgie, der Gefäßchirurgie, der endokrinen Chirurgie, der Proktologie, der Phlebologie, der Chirurgie der Weichteile sowie der Kinderchirurgie.
Die Abteilung verfügt über 30 Betten auf zwei Stationen einschließlich der Belegmöglichkeiten im interdisziplinären Bereich mit der Inneren Medizin und auf der Intensivstation. Hiermit kann sicher gestellt werden, dass unmittelbar nach großen Operationen eine optimale und intensive Betreuung und medizinische Überwachung erfolgt. Jährlich werden rund 1.400 Patienten stationär versorgt.

Seit 2015 besteht die Sektion Gefäßchirurgie (zzgl. MVZ) innerhalb der Chirurgischen Klinik und entwickelt sich sehr erfolgreich. Um sowohl stationäre Leistungen auszubauen wie auch ggf. das MVZ zu verstärken, wird nach einer erfahrenen oberärztlichen Persönlichkeit gesucht, die nach guter kollegialer Abstimmung selbständige Führung übernehmen kann.

Gewünscht wird eine leistungsbereite, engagierte Persönlichkeit mit konsequenter Qualitätsorientierung, die sich gut in das Team integrieren kann und Führungsqualitäten hat.
Der Eintrittstermin wird nach Vereinbarung festgelegt aber zeitnah angestrebt.

Die große Kreisstadt ist Verwaltungszentrum des Landkreises. Sie ist sehr beliebt bei alt und jung und hat es über Jahre verstanden, sich zum einen die regionale Lebensart zu bewahren und zum anderen mit dem Wandel zu neuen Ideen und Einrichtungen Lebendigkeit und Dynamik zu schaffen. Eine stetig wachsende Bevölkerung und eine expandierende Wirtschaft zeigen die sehr positive Entwicklung der Stadt. Alle Schulen/ Schularten sind vor Ort.
Geboten wird eine sehr attraktive Dotierung, die der Position gerecht wird.

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, würden wir gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen. Herr Rainer Deutschenbauer steht Ihnen mit seinem Team jederzeit für Fragen zur Verfügung und sagt Ihnen absolute Vertraulichkeit und Diskretion zu.
Health Care Leaders ist eine auf leitende Positionen im Gesundheitswesen spezialisierte Personalberatung. Gerne reden wir mit Ihnen über Ihre Karriere, interessante Weiterentwicklungsoptionen und das Thema „Führen im Gesundheitswesen“ oder informieren Sie auf www.healthcareleaders.de über unsere Arbeit.



HCL Ref Nr: 11440

Dateien:
HCL-Healthcareleaders-11440-Oberarzt-Gefa__sschirurgie_1_01.pdf804 K

Keine passende Stelle für Sie?

Wir bieten Ihnen auch persönliche Coachings um den Spagat zwischen Führung, Management und den Herausforderungen des medizinischen Sektors perfekt zu meistern.

Rufen Sie uns an!

Tel.: 08362.925980

Gerne reden wir mit Ihnen über Ihre berufliche Zukunft.

HCL - Health Care Leaders
Coaching und Consulting
Personalberatung

Steffen Deutschenbauer

Hintere Schöne 14
87669 Rieden am Forggensee

Tel.: 08362.925980
Fax.: 08362.925981
deutschenbauer(at)healthcareleaders.de

www.healthcareleaders.de

 
Hintere Schöne 14
D-87669 Rieden am Forggensee
Telefon:+49 (8362) 92 59 80