Health Care Leaders Logo
 

Konzern Direktor Pflege (m/w/d) Ref: 12610

Dynamisches Pflegemanagement mit Zukunftsperspektive in NRW

Unser Mandant ist einer der größten kommunalen Klinikverbünde Deutschlands und ein breit aufgestelltes Krankenhausunternehmen an mehreren Standorten. Einschließlich Maximalversorgung und Universitätsmedizin ist dieser zudem führend in der Region in Krankenversorgung sowie in Forschung und Lehre. Über 5.400 Mitarbeiter*innen versorgen jährlich etwa 250.000 Patient*innen. Der Klinikverbund stellt sich gerade mit einer neuen Medizinstrategie neu auf und plant mit den daraus resultierenden baulichen Strukturen mehrere Klinikneubauten.

Die unternehmerische Leitung der Anstalt des öffentlichen Rechts liegt in den Händen von zwei Vorständen mit kaufmännischer und medizinischer Ausrichtung. Im Rahmen der Umsetzung einer Konzernstrategie für alle Standorte wird nun die Position einer Konzernpflegedirektion geschaffen, die direkt dem Vorstand für Medizin und Pflege zugeordnet ist und damit in erster Linie an der Erarbeitung und Umsetzung einer unternehmens- weiten Strategie mitwirken kann. Ziel ist es so, inhaltliche und prozessorientierte Weiterentwicklungen mit standortrelevanten Gesichtspunkten zu verbinden.

Geboten wird eine neue Führungsaufgabe auf oberster Konzernebene. Im Mittelpunkt steht dabei ein Bedeutungsgewinn des Pflegemanagements im Bezug auf Personalentwicklung und Führung, der mit der organisatorischen Ausrichtung und Akademisierung des Berufsbildes einhergeht und mithilft, dieses zu schärfen und für die unternehmerischen Ziele sinnvoll einzusetzen.
Unternehmen und Management sind nicht nur wirtschaftlich seit Jahren erfolgreich, sondern langfristig orientiert und in einer sympathischen Region mit ländlichen aber auch multizentrischen Vorteilen.
Mit beruflichen Stationen und Ausbildung in der Krankenpflege und durch Führungserfahrungen in best-practice Unternehmen sowie Weiterqualifikationen verstehen Sie sich als Managementpersönlichkeit mit pflegerischer Expertise aber krankenhaus- und konzern- weitem Blickwinkel und können gut im Team arbeiten.

Detailinformationen können im persönlichen Gespräch und über die vertraulichen Ausschreibungsunterlagen zur Verfügung gestellt werden. Herr Steffen Deutschenbauer steht Ihnen für Fragen und einen vertraulichen Austausch zur Verfügung.

 

HCL Ref Nr: 12610

 

 

Dateien:
HCL_KU_186x130mm_4c_I.pdf99 K

Keine passende Stelle für Sie?

Wir bieten Ihnen auch persönliche Coachings um den Spagat zwischen Führung, Management und den Herausforderungen des medizinischen Sektors perfekt zu meistern.

Rufen Sie uns an!

Tel.: 08362.925980

Gerne reden wir mit Ihnen über Ihre berufliche Zukunft.

HCL - Health Care Leaders
Coaching und Consulting
Personalberatung

Steffen Deutschenbauer

Hintere Schöne 14
87669 Rieden am Forggensee

Tel.: 08362.925980
Fax.: 08362.925981
deutschenbauer(at)healthcareleaders.de

www.healthcareleaders.de

 
Hintere Schöne 14
D-87669 Rieden am Forggensee
Telefon:+49 (8362) 92 59 80