Health Care Leaders Logo
 

Leitender Oberarzt Innere Medizin/Gastroenterologie (m/w) Ref: 11360

Gastroenterologie in etabliertem Krankenhaus in Bayern

Der Klinikverbund ist ein attraktives und zukunftsorientiert gemanagtes kommunales Klinikunternehmen mit drei Standorten und verfügt insgesamt über 245 Betten. Es werden im Jahr 8000 stationäre und 10000 ambulante Patienten versorgt. Am Hauptstandort (145 Planbetten) wird die Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe mit Beckenbodenzentrum sowie die Anästhesie als Hauptabteilung angeboten, ein MVZ ist im Auf- und Ausbau. Die begünstigte geografische Struktur des Landkreises in einer Metropolregion gibt dem Klinikunternehmen ein interessantes Einzugsgebiet zwischen kompetenten Zentren der Schwerpunktversorgung.

Der Träger hat erfolgreiche Strukturen für die Zukunft geschaffen und betreibt neben der stationären Versorgung ein exzellent einge- führtes Ärztehaus mit MVZs an zwei Standorten, die ein Versorgungsangebot von der Radiologie, HNO, Inneren Medizin und Diabetologie bis zur MKG, Allg.-, Viszeral- u. Gefäßchirurgie vorhal- ten. Eine interdisziplinäre Intensivstation mit 6 Betten sowie ein MRT und ein CT sind am Haus vorhanden.

Die medizinische Abteilung des Klinikunter- nehmens versteht sich als allgemeininter- nistische Klinik, in der eine kompetente heimatnahe medizinische Betreuung aller internistischen Erkrankungen nach dem neue- sten Erkenntnisstand möglich ist.
Die besonderen Leistungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Herz-Kreislauf-Medizin, Gastro- enterologie, Durchblutungsstörungen des Kopfes sowie Diabetes/ Endokrinologie.

Die Klinik für Innere Medizin verfügt derzeit über 53 Betten (einschließlich der Versorgung auf der Intensivstation) und steht bisher erfolgreich allein unter kardiologischer Führung. Jährlich werden ca. 3.000 Patienten stationär versorgt.

Bedarfsentsprechend soll der gastroenterolo- gische Bereich in einer eigenen Sektion    forciert angeboten werden. Zu besetzen ist die Position eines Leitenden Oberarztes (m/w) für Innere Medizin mit Teil- gebietsbezeichnung Gastroenterologie, der/die als Leiter/in eine eigene Sektion aufbauen, gestalten und weiterentwickeln kann.

Als ideale/r Bewerber/in sind Sie interventionell endoskopisch und endosonographisch quali- fiziert und versiert. Die Teilnahme an den Hintergrunddiensten ist selbstverständlich; der Dienstanfall ist jedoch sehr moderat.
Gewünscht wird eine leistungsbereite, engagierte Persönlichkeit mit konsequenter Qualitätsorien- tierung, die sich gut in das Team integrieren kann und entsprechende Führungs- und Organi- sationsqualitäten hat.

Die große Kreisstadt ist Verwaltungszentrum des Landkreises. Sie ist sehr beliebt bei alt und jung und hat es über Jahre verstanden, sich zum einen die regionale Lebensart zu bewahren und zum anderen mit dem Wandel zu neuen Ideen und Einrichtungen Lebendigkeit und Dynamik zu schaffen. Eine stetig wachsende Bevölkerung und eine expandierende Wirtschaft zeigen die sehr positive Entwicklung der Stadt. Alle Schulen/ Schularten sind vor Ort.Geboten wird eine sehr attraktive Dotierung, die der Position gerecht wird.

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, würden wir gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen. Herr Deutschenbauer steht Ihnen mit seinem Team jederzeit für Fragen zur Verfügung und sagt Ihnen absolute Vertraulichkeit und Diskretion zu.

Health Care Leaders ist eine auf leitende Positionen im Gesundheitswesen spezia- lisierte Personalberatung. Gerne reden wir mit Ihnen über Ihre Karriere, interessante Weiterentwicklungsoptionen und das Thema „Führen im Gesundheitswesen“ oder infor- mieren Sie auf www.healthcareleaders.de über unsere Arbeit.


HCL Ref Nr: 11360

Dateien:
HCL-Healthcareleaders-11360-Leitender-Oberarzt-Innere-Medizin-Gastroenterologie.pdf809 K

Keine passende Stelle für Sie?

Wir bieten Ihnen auch persönliche Coachings um den Spagat zwischen Führung, Management und den Herausforderungen des medizinischen Sektors perfekt zu meistern.

Rufen Sie uns an!

Tel.: 08362.925980

Gerne reden wir mit Ihnen über Ihre berufliche Zukunft.

HCL - Health Care Leaders
Coaching und Consulting
Personalberatung

Steffen Deutschenbauer

Hintere Schöne 14
87669 Rieden am Forggensee

Tel.: 08362.925980
Fax.: 08362.925981
deutschenbauer(at)healthcareleaders.de

www.healthcareleaders.de

 
Hintere Schöne 14
D-87669 Rieden am Forggensee
Telefon:+49 (8362) 92 59 80